Reservierungshotline: 0 72 73 / 80 07 65
Contact us now: Phone: +3556969696

Familienfreundliche Gastlichkeit,

wo auch die Kleinen ihren Platz haben

(Spielplatz und Kinderspielecke)

Hermann Bräu - Unser Bestes

Schmecken Sie die Frische der Pfalz

Biere nach handwerklicher Braukunst

und Deutschem Reinheitsgebot

Typisch pfälzische

sowie deutsche saisonale Küche

aus regionalen Produkten

Genießen Sie Pfälzer Gastlichkeit

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzlich willkommen im Stadtbrauhaus Hagenbach.

Schön, dass Sie uns hier gefunden haben.

Hermannbräu seit 2006

BRAUKUNST DER EXTRAKLASSE

Gebraut wird nach dem deutschen Reinheitsgebot, welches im Jahr 1516 vom Bayrischen Herzog Wilhelm IV. erlassen wurde. Wir brauen ein untergäriges, kellerfrisches, naturtrübes Bier, das weder stabilisiert noch pasteurisiert wird. Auch in der Küche sind uns bei der Zubereitung der Gerichte, Handarbeit und regionale frische Produkte wichtig. Neben den Brauhaus-Klassikern bieten wir typisch Pfälzisches sowie saisonal wechselnde Kreationen.Gerne sind wir auch Ihr Ausrichter für Firmenfeiern, Geburtstage oder Hochzeiten, mit dem Brauhausstüble und dem Brauersaal finden Sie bei uns die passende Räumlichkeit.

Wohlfühlen und genießen bei authentischer Kulisse in verschiedenen Räumlichkeiten

Sonnige Entspannung im begrünten Biergarten

Reservierungshotline:
0 72 73 / 80 07 65

Suchen Restaurantfachfrau /-mann in Vollzeit oder Teilzeit.

Gleich bewerben!

EVENTS, AKTIONEN, VERANSTALTUNGEN

Hellau! Feiern Sie Fasching im Stadtbrauhaus Hagenbach!
Wir laden ein zum Schlachtfest mit Kesselfleisch, Blut-, Leberwurst, Wurstsuppe, Mett, Sauerkraut
und Kartoffelpüree für Schlachtfestfans,
pro Person 11,20 Euro
Immer wieder Donnerstags gibt's eine Haxe mit Brot und 2 halbe Hermannbräu-Pils
für knusprig gegrillte 9,99 Euro

AKTUELLES

Feiern Sie Fasching im Stadtbrauhaus Hagenbach!
Schmutziger Donnerstag, 04.02.16: Party mit DJ Heiko ab 20 Uhr
Faschings-Dienstag, 09.02.16: Die Chaos-Moggels ab 15 Uhr mit Gugge-Musik
Aschermittwoch, 10.02.16: Traditionelles Sauer-Essen ab 16.30 Uhr

Schlachtfest am 13.02.16 ab 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr